Zementwerke

SCB

La Société des Ciments du Bénin
08.12.2022

SCB

Société des Ciments du Bénin ist eine Brecheranlage mit eigenem Labor, die eine hohe Zementqualität garantiert. Die Verpackungsanlage ist der letzte Schritt in der Produktionslinie, in der der Zement in Säcke verpackt wird. Der Zement wird aus einer Mischung von Klinker, Kalk und Gips in bestimmten Mengen hergestellt.
 

 

Der Einbau erfolgt schneller als bei unserem letzten Verfahren durch Heißvulkanisation. Mit der MLT-Lösung und insbesondere mit SUPER-SCREW® Original haben wir die Ausfallzeiten der Förderbänder erheblich reduziert.

Houessou Roger & Valery Adélakoun
Wie könnten Sie Ihre Bänder einfacher und schneller verbinden?

Kundenprobleme

 


Mit der letzten Verbindungsmethode betrugen die Ausfallzeiten 36 Stunden und es wurden 4 Verbinder benötigt.

Die Antwort von MLT

Mit SUPER-SCREW® liegt die Lebensdauer dieser neuen Verbindung zwischen 3 und 6 Jahren. Es werden nur noch 2 Mitarbeiter benötigt. Die maximale Zeit für die Installation der Verbindung beträgt eine Stunde.

Technische Daten

  • Gürtel: EP500/4 AA
  • Gurtlänge: 207m
  • Gurtbreite: 800mm
  • Produkt: Kalk und Klinker
2
weniger Personal für die Installation der Verbindung erforderlich
Sous-titre
Flaggschiff-Produkt

SUPER‑SCREW® Original

Description

MLT ist der Erfinder der ersten flexiblen Schraubverbindung der Welt, die 1994 entwickelt wurde: den SUPER-SCREW® Original. Seitdem hat sich dieses dauerhafte Endlossystem auf der ganzen Welt bewährt, da es eine einfache und schnelle Installation in jeder Situation ermöglicht.

Texte du bouton
MLT_SUPER-SCREW_ORIGINAL_VUE_TOP
Haben Sie
ein spezielles
Anliegen?

MLT Minet Lacing Technology SAS
ZI du Clos Marquet, 15 Rue Michel Rondet
CS 70059, 42400 Saint-Chamond, Frankreich

+33 4 77 22 19 19

Nur eine Datei möglich.
10 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: txt png jpg jpeg doc docx pdf.