Marché portuaire

Hafen

Häfen sind naturgemäß Knotenpunkte im Herzen dichter Verkehrsnetze, die ein Gebiet sowohl für den Import als auch für den Export versorgen sollen. Diese Position verleiht den Häfen eine echte Relevanz für die Positionierung von Logistikaktivitäten.

Als Knotenpunkt von Straßen-, Fluss- und Schienennetzen ist der Getreidespeicher mit Entladegruben ausgestattet, die schnell und funktional sein müssen. Um seine Effizienz zu gewährleisten, müssen die Anlagen leistungsfähig sein, um das Getreide sofort von der Ankunft auf dem Gelände bis zur Verladung auf ein Schiff für den Export zu übernehmen.
Quelle: https://nordcereales.fr/savoir-faire/un-silo-portuaire-ultra-performant/

Synoptik eines Hafens

Herstellungsprozess und Schwachstellen

Contenu

Angesichts dieser Herausforderungen entwickelt, produziert und vermarktet die MLT-Gruppe Lösungen, die besonders auf diesen Sektor und seine Einschränkungen zugeschnitten sind.
Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den/die sensiblen Punkt(e) in Ihrer Installation zu identifizieren und zu bestimmen, wie wir Ihnen helfen können.